Vollautomatische Formanlagen

Dietermann Guss verfügt über 2 vollautomatische Formanlagen zur Serienfertigung. Beide Anlagen arbeiten nach dem SEIATSU-Verfahren von Heinrich Wagner Sinto. Mit unserem Know-How scheuen wir uns nicht, auch kleinere Serien auf den vollautomatischen Formanlagen zu fertigen.

HWS EFDA 5.5
mit Vielstempelpresshaupt

Mit einer Bauteilhöhe von 350/350 mm können wir für unsere Kunden auch hohe Bauteile in Anlagenfertigung produzieren. Dazu werden keine Sondermaschinen benötigt. Ein produktives, präzises Verfahren mit optimalem Preis-Leistungsverhältnis.

 

 

HSP 2D

Diese Anlage nutzen wir für große Serien und einfachere Bauteile. Alle Kästen sind palettengetragen. Damit erzielen wir extrem hohe Genauigkeiten bei großen Gewichten und bei Schwermetallguss.

 

Halbautomatische Formmaschine

Halbautomatische
Formmaschinen

Diese Anlagen bieten sich durch noch höhere Flexibilität insbesondere für Kleinserien, Prototypen und Sonderlegierungen an. Auch besonders schwere Teile und Werkstücke mit langen Aushärtungszeiten produzieren wir für unseren Kunden bevorzugt auf den Halbautomaten.

 

 


Technische Daten
HWS EFDA 5.5

L
B
H1/H2
Kastengöße
1.050
800
350/350


Lagergehäuse aus G-AISi7Mg wa
für TALGO 350


4-Kammern Ölkühler


Technische Daten
HSP 2D


L
B
H1/H2
Kastengöße
800
650
250/250


Shockblower:

Gehäusekolben und Ventildeckel


Ventilfänger in G-Bz12


Technische Daten
Halbautomatische Formmaschinen


L
B
H1/H2
Kastengöße

500 - 2.000

350 - 1.200

100/100
150/150
200/200
250/250
300/300
350/350
400/400
900/900


Lüfterrad in G-AlSi12


Flügel für Kraftwerkslüfter

in Castadur


Radsatzlagergehäuse
in G-AlCu4Ti wa