News

Hier informieren wir über unsere aktuellen Projekte und Entwicklungen, neue Produkte und Dienstleistungen. Wenn Sie darüber hinaus, kontinuierlich auf dem Laufenden bleiben wollen, melden Sie sich einfach als Abonnent für unseren Newsletter an. Sie werden dann automatisch über die neusten Aktivitäten bei Dietermann informiert.

Januar 2017
Investitionen in der Gießerei: Zwei neue Kernschießmaschine

Im Laufe des Jahres 2016 haben wir je eine alte mittelgroße (15l.) und große (40l.) Kernschießmaschine durch neue Maschinen ersetzt. Nach der Erneuerung der Kernsandaufbereitung und ergänzt von weiteren Maschinen betreiben wir damit eine hochmoderne und –effiziente Kernmacherei. Wir treten damit erneut den Beweis an, daß wir auch in der Gießerei unseren Maschinen- und Anlagenpark zur Verbesserung der Prozeßstabilität, Effizienzsteigerung und Kapazitätserhöhung hin mittels substantieller Investitionen erneuern.


Oktober 2016
Neues horizontales Bearbeitungszentrum

Die konsequente Fortsetzung des Ausbaus unserer Kapazitäten und Fertigkeiten in der mechanischen Bearbeitung resultiert in der zweiten Neuanschaffung für diese Abteilung innerhalb von nur 12 Monaten: unserem neuen 5-Achs-Bearbeitungszentrum DMC 60 HL. Palettenwechsler, Hochgeschwindigkeitsspindel und Linearantriebe machen diese Maschine besonders produktiv. Wir wählen wiederum ein anderes Maschinenkonzept, um die Breite unseres Bauteilspektrums in Bezug auf Bearbeitungsaufgabe und Stückzahlen auch in der Zerspanung abbilden zu können.Da wir an allen Fräsmaschinen auf die selbe Steuerungssoftware vertrauen, sind wir besonders flexibel in der Zuordnung von Aufträgen nach aktueller Auslastung und Produktivität.

Oktober 2016
Dietermann unterstützt die E1 – Jugend (Fußball) der SG Dülken 1860/95 e.V.

 


September 2016
Familienfest

Im 95jährigen Bestehen des Unternehmens feiert Dietermann + Co. einen gelungenen Familientag mit über 200 Teilnehmern. Mitarbeiter waren dazu eingeladen, Ihren Angehörigen Ihren Arbeitsplatz zu zeigen und selber die Arbeitsplätze ihrer Kollegen noch besser kennenzulernen. Neben Unterhaltungsprogramm und Wettbewerben für die Kinder und Verpflegung für alle gab es Führungen durch den Betrieb, die nicht nur den Gästen sondern auch den eigenen Mitarbeitern den gesamten Wertschöpfungsprozeß der Firma näherbrachten. Ebenfalls wurden Exponate ausgestellt, an denen die Mitarbeiter erkennen konnten, welchen Beitrag sie zum weltweiten Erfolg unserer Kunden leisten. Zum Abschluß gab es einen noch laufenden Ballonwettbewerb. Wir danken allen Kunden für die zur Verfügung gestellten Exponate, und wir danken allen Einsendern für die Rücksendung der zugeflogenen Teilnahmekarten!

Mai 2016
Dietermann IN FORM

IN FORM informiert Sie regelmäßig über Neuigkeiten aus dem Unternehmen und stellt Ihnen Beispiele unseres Produktionsprogrammes vor.

> Laden Sie sich hier die Ausgabe 1/16 unseres Newsletter herunter


Mai 2016
Sponsoring Rennteam Stuttgart

Wir freuen uns, mit der Herstellung der Radträger den Bau des diesjährigen Formula Student Rennwagens der Universität Stuttgart zu unterstützen. Zusammen mit weit größeren Technologielieferanten unterstützen wir als Platin-Sponsor somit den akademischen Ingenieur-Nachwuchs einerseits und den technischen Fortschritt andererseits. Wir wünschen dem Team sichere Rennen und starke Platzierungen!


März 2016
Partnerschaft mit Gemeinschaftshauptschule Süchteln

Zur Förderung junger Hauptschüler und zur Sicherung unseres Facharbeiternachwuchses haben wir mit der Gemeinschaftshauptschule Süchteln eine Partnerschaft vereinbart, durch die Schüler schon früh Einblicke in Ausbildung und Aufgabengebiet des Gießereimechanikers bekommen können. Betriebsbesichtigungen und Praktika sollen ihnen früh die Möglichkeit geben, den Arbeitsalltag in einer Gießerei kennenzulernen, den Nutzen der naturwissenschaftlichen Wissensvermittlung an der Schule aufzeigen und Interesse für den Ausbildungsberuf wecken.


Februar 2016
Investition in weiteres Bearbeitungszentrum

Wir bauen unsere Bearbeitungskapazitäten weiter aus. Mit der Beschaffung einer DMU 60 FD duoBLOCK ergänzen wir unser Spektrum an Bearbeitungsmaschinen um ein sehr präzises und robustes fünfachsiges Zentrum zur Bearbeitung komplexer Bauteile mittlerer Größen und mittlerer Stückzahlen. Auch unser jüngster Maschinenzugang ist in der Lage, in einer Spannung kombinierte Dreh-Fräsarbeiten zu erledigen. Zeitgleich haben wir unsere letzte ältere Fräsmaschine verabschiedet. Dies zeigt zusammen mit Qualifizierung und Wachstum unseres Mitarbeiterstammes unser Bekenntnis zum Kompetenzaufbau Zerspanung: alle Fräsmaschinen in unserem Haus sind nun jünger als 5 Jahre.


Dezember 2015
Koordinatenmeßmaschine von Zeiss

Als erste Maschine in unserem Anbau konnten wir eine neue Koordinatenmeßmaschine von Zeiss, eine Accura II, mit einem Meßbereich von 1200x1800x1000 in Betrieb nehmen. Nach Schulung unserer Mitarbeiter im Anwendungsprogramm Calypso sind wir nun in der Lage, sämtliche bei uns bearbeitbaren Bauteilgrößen wiederholbar zu messen. Damit machen wir einen Quantensprung in der Qualitätsüberwachung unserer zerspanenden Bearbeitung und bringen diese auf ein noch höheres Fähigkeitsniveau. Es gibt nun keinerlei Maße, Form- oder Lagetoleranzen mehr, die wir nicht im eigenen Haus mit höchster Präzision messen könnten bei einer maximalen Genauigkeitsabweichung von nur bis zu 1,8µm!


November 2015
Erneuerung der HPQ der Bahn

Zum wiederholten Male wird Dietermann erfolgreich von der Deutschen Bahn zur Herstellung (Gießen und Wärmebehandlung) von Gußteilen aus Aluminium (wie Radsatzlagergehäusen, Gehäuseringen, Getriebegehäusen) qualifiziert.

> Laden Sie sich hier das Zertifikat als PDF herunter

Oktober 2015

Fertigstellung Anbau

Nach siebenmonatiger Bauzeit konnten wir die Bauphase abschließen und damit beginnen, unseren Erweiterungsbau zu beziehen. Wir haben damit die räumliche Möglichkeit für fortgesetztes Wachstum in der Zerspanung während der nächsten Jahre geschaffen und uns damit klar positioniert als Komplettanbieter für anspruchsvollen einbaufertigen Guß aus einer Hand.

Neubau Innen

Juni 2015

 

Erweiterungsbau

Nach langer Planungsphase haben im April diesen Jahres die Bauarbeiten für einen neuen Hallenanbau begonnen. Im Herbst diesen Jahres wollen wir die neue Halle, die die Fläche unserer Zerspanungsabteilung mehr als verdoppelt, in Betrieb nehmen. Wir tätigen diese Investition, um Platz zur Kapazitätserhöhung unserer Bearbeitung zu schaffen und damit auch zukünftig den wachsenden Bedarf vieler Kunden nach einbaufertigen Bauteilen aus eigener Wertschöpfung bedienen zu können. In dem Anbau wird es auch einen großzügig dimensionierten Meßraum mit eigenem Fundament geben, der für eine Investition in eine Koordinatenmeßmaschine vorgesehen ist.

März/April 2015
Erfolgreiche Rezertifizierung

Die TÜV CERT-Zertifizierungsstelle bestätigte beim kürzlich durchgeführten Audit, dass die Dietermann GmbH & Co. alle Forderungen der

für die Herstellung und den Vertrieb von Gussteilen aus Aluminium und Schwermetallen, sowie die Bearbeitung und Montage von Bauteilen und Komponenten erfüllt.

Ein sichtbarer Ausdruck für das kontinuierliche und gelebte Qualitätswesen, Arbeits- und Umweltschutz bei Dietermann.

Oktober 2014
Dietermann IN FORM

IN FORM informiert Sie regelmäßig über Neuigkeiten aus dem Unternehmen und stellt Ihnen Beispiele unseres Produktionsprogrammes vor.

> Laden Sie sich hier die Ausgabe 1/14 unseres Newsletter herunter


September 2014
Portrait Gießereimechaniker

Die Rheinische Post hat in Ihrer Ausgabe vom 25.09.2014 den Ausbildungsberuf des Gießereimechanikers Fachrichtung Handformguß portraitiert, dafür unser Unternehmen ausgewählt und Gespräche mit unseren Mitarbeitern geführt. Dietermann + Co. engagiert sich schon immer stark in der Ausbildung des eigenen Nachwuchses und bildet regelmäßig sechs bis acht Mitarbeiter aus.

> zum Artikel


August 2014
Investition in Kernsandaufbereitung

In August und September diesen Jahres haben wir eine komplett neue, zentrale Kernsandaufbereitung aufgebaut und in Betrieb genommen. Ein zentrales Aggregat dosiert und mischt hochgenau sowohl unseren Standard- als auch Sondersande mit den Binderkomponenten nach Bauteilabhängigen Rezeptanforderungen der einzelnen Kernschießmaschinen. Mit dieser Investition stärken wir die Prozeßsicherheit und damit die Qualität unserer Kernfertigung. Wie mit unserer Investition in die Grünsandaufbereitung sind wir als Sandgießerei - entgegen dem Trend - fest davon überzeugt, daß die Aufbereitungsqualität unserer Sande eine entscheidende Rolle auf unsere Bauteilequalität hat.


Januar 2014
Investition in Bauteilereinigung

Immer mehr Kunden, u.a. im Motorenbau, fordern definierte Bauteilsauberkeiten. Um die entsprechenden Reinheitsvorschriften prozeßsicher einhalten zu können, haben wir eine Reinigungsanlage beschafft. Die Bauteile werden darin im Spritzfluten gereinigt, d.h. von außen mit Druckbeaufschlagtem Wasser abgereinigt und durch Rotation des gesamten Bauteils in einem heißen Wasserbad von innen ausgespült und anschließend automatisch getrocknet.


Juli 2013
Investition in mechanische Bearbeitung

Der Kapazitätsausbau und die Erneuerung unserer mechanischen Bearbeitung werden konsequent fortgeführt: Mit der Inbetriebnahme eines Bearbeitungszentrums DMU 60 eVo mit Palettenwechsler und Hochgeschwindigkeitsspindel sind wir nun noch besser als bereits in der Vergangenheit in der Lage, effiziente 5-Achs-/5-Seiten-Bearbeitung von Bauteilen mittlerer Größe in eigener Wertschöpfung anzubieten.


Dezember 2012
Erneuerung der HPQ der Bahn

Zum wiederholten Male wird Dietermann erfolgreich von der Deutschen Bahn zur Herstellung (Gießen und Wärmebehandlung) von Gußteilen aus Aluminium (wie Radsatzlagergehäusen, Gehäuseringen, Getriebegehäusen) qualifiziert.

> Laden Sie sich hier das Zertifikat als PDF herunter

September 2012
Berichterstattung über Dietermann + Co. im Magazin "Wirtschaftsblatt"

 

> Laden Sie sich hier den ganzen Artikel herunter

Juli 2012
Investition in mechanische Bearbeitung

m dem wachsenden Bedarf unserer Kunden nach zusätzlicher Wertschöpfung rund um unseren Guß noch besser nachzukommen, haben wir in unserer mechanischen Bearbeitung eine erhebliche Investition getätigt. Unser neues Bearbeitungszentrum DMF260/1100FD kann Bauteile bis 1400mm Diagonale simultan in 5 Achsen / auf 5 Seiten fräsen sowie drehen und bis zu 2600mm Länge in 4 Achsen / auf 4 Seiten bearbeiten. Damit machen wir in unseren internen Bearbeitungsmöglichkeiten einen großen Sprung nach vorne und können nunmehr fast alles, was bei uns gegossen wird, auch mechanisch bearbeiten. Wir setzen den Weg konsequent fort, intern sowie mit externen Partnern vor- und nachgelagerte Wertschöpfungsstufen rund um den Guß anzubieten!

 

März 2012
Dietermann IN FORM

IN FORM informiert Sie regelmäßig über Neuigkeiten aus dem Unternehmen und stellt Ihnen Beispiele unseres Produktionsprogrammes vor.

> Laden Sie sich hier die Ausgabe 1/12 unseres Newsletter herunter

Februar 2012
Erfolgreiche Rezertifizierung

Die TÜV CERT-Zertifizierungsstelle bestätigte beim kürzlich durchgeführten Audit, dass die Dietermann GmbH & Co. alle Forderungen der

für die Herstellung und den Vertrieb von Gussteilen aus Aluminium und Schwermetallen, sowie die Bearbeitung und Montage von Bauteilen und Komponenten erfüllt.

Ein sichtbarer Ausdruck für das kontinuierliche und gelebte Qualitätswesen bei Dietermann.

September 2011
90 Jahre Dietermann

Aus Anlaß des 90-jährigen Firmenbestehens feiert Dietermann mit seinen Mitarbeitern und deren Familien am 17.09.2011 einen Tag der offenen Tür.

März 2011
Dietermann IN FORM

IN FORM informiert Sie regelmäßig über Neuigkeiten aus dem Unternehmen und stellt Ihnen Beispiele unseres Produktionsprogrammes vor.

> Laden Sie sich hier die Ausgabe 1/11 unseres Newsletter herunter

März 2011  
Dietermann auf der Hannover Messe 2011

Wie auch 2009 werden wir dieses Jahr auf der weltweit wichtigsten Industriemesse, der Hannover Messe, ausstellen. Sie finden uns vom 04. bis 08.04.2011 in der Halle 3 / Stand F45.

Auch dieses Jahr werden wir uns gemeinsam mit unserem Bearbeitungspartner CDL Präzisions technik als Gesamtlösungsanbieter aus einem Guß präsentieren. Gezeigt wird die Breite unseres Technologie- und Produktionsportfolios: von komplexen Großteilen im Handformguß bis zu anspruchsvollen ökonomisch gefertigten Serienteilen – als Rohguß oder wärmebehandelt, bearbeitet, geprüft, beschichtet und vormontiert.

Wir laden Sie ein, mit uns einen Termin in Hannover zu vereinbaren, und freuen uns auf Ihren Besuch!"

August 2010  
Es ist soweit:  

trotz nur 2-wöchiger Betriebsunterbrechung konnten wir am 02.08.2010 mit einer komplett erneuerten Sandaufbereitung den Betrieb wiederaufnehmen. Die bedeutendste Investition der vergangenen 10 Jahre in unserem Hause bringt uns an die Spitze dessen, was in modernen industriellen Sandaufbereitungsanlagen technisch und wirtschaftlich möglich ist. Höchste Prozeßsicherheit, individuelle Sandqualität und Energieeffizienz sind nur einige der Anforderungen, die das neue Herz unserer Gießerei zu bewältigen hat und die seit Inbetriebnahme, abgesehen von kleineren Kinderkrankheiten, auch erfüllt werden! Gut gerüstet fühlen wir uns damit für die nächsten Jahrzehnte Qualitätsguß!

Juli 2010
Dietermann IN FORM

IN FORM informiert Sie regelmäßig über Neuigkeiten aus dem Unternehmen und stellt Ihnen Beispiele unseres Produktionsprogrammes vor.

> Laden Sie sich hier die Ausgabe 1/10 unseres Newsletter herunter

März 2010
Investition in die Sandaufbereitung

Zur Mitte diesen Jahres steht der Abschluß der nächsten bedeutenden Investition im Hause Dietermann an: wir werden die Sandaufbereitung unseres Hauses komplett erneuern. Dies wird die Prozeßfähigkeit unserer Fertigung deutlich verbessern unsere Kapazität erhöhen und die dauerhafte Gewährleistung der Qualität unserer Produkte, auch in Bezug auf die Oberflächengüte, ermöglichen. Die Planungen sind im vollen Gange!

November 2009
Dietermann IN FORM

IN FORM informiert Sie regelmäßig über Neuigkeiten aus dem Unternehmen und stellt Ihnen Beispiele unseres Produktionsprogrammes vor.

> Laden Sie sich hier die neuste Ausgabe unseres Newsletter herunter


August 2009
Erweiterung unseres Verwaltungsbereiches

Während einiger Monaten Umbauzeit haben wir kräftig in den Bürobereich investiert und die unseren dort tätigen Mitarbeitern zur Verfügung stehende Fläche nun verdoppelt. Dadurch konnten die Arbeitsbedingungen erheblich verbessert werden und zusätzlicher Raum geschaffen werden, womit wir uns nun auch in diesem Bereich gut für die Zukunft gerüstet sehen!

Als „Beweis“ sehen Sie bitte die Bilder vor und nach dem Umbau.

Frontbereich: vorher

Frontbereich: nachher

März 2009
Dietermann auf der Hannover Messe 2009

Vom 20. Bis zum 24. April öffnet die weltweit bedeutendste Technologiemesse, die Hannover Messe, ihre Pforten. Erstmals in diesem Jahr nimmt Dietermann daran teil, um sich als bedeutender Technologiezulieferer im Aluminium- und Schwermetallguß einem breiteren Publikum zu präsentieren.

Gemeinsam mit dem Bearbeitungspartner CDL Präzisionstechnik aus Mönchengladbach werden Projekte von der Gußteilkonstruktion und –simulation über Guß, CAM-Simulation und Bearbeitung bis zu der fertig bearbeiteten und montierten Baugruppe gezeigt. Ebenfalls werden Bauteile mit speziellen Anforderungen an Sicherheit, Legierung oder Oberflächenqualität aus unserem Produktionsprogramm zu sehen sein.

Wir freuen uns, Sie im Bereich Subcontracting in Halle 3, Stand F41 zu begrüßen.



> So finden Sie uns: Laden Sie sich hier den Standplan herunter

 



März 2009
Dietermann IN FORM

IN FORM informiert Sie regelmäßig über Neuigkeiten aus dem Unternehmen und stellt Ihnen Beispiele unseres Produktionsprogrammes vor.

> Laden Sie sich hier die Ausgabe 1/09 unseres Newsletter herunter

März 2009
Dietermann IN FORM

Nach längerer Pause nehmen wir die Veröffentlichung unseres Newsletters wieder auf. IN FORM wird Sie zukünftig regelmäßig über Neuigkeiten aus dem Unternehmen informieren und Ihnen Beispiele unseres Produktionsprogrammes aufzeigen. Wir möchten damit Kunden und Partner von Dietermann noch besser über Entwicklungen und Möglichkeiten unseres Hauses informieren – als Information und als Ideengeber für zukünftige Projekte.



Februar 2009
Erfolgreiche Rezertifizierung

Die TÜV CERT-Zertifizierungsstelle bestätigte beim kürzlich durchgeführten Audit, dass die Dietermann GmbH & Co. alle Forderungen der

  • ISO 9001:2008
  • ISO14000:2004 und
  • OHSAS 18001:2007

für die Herstellung und den Vertrieb von Gussteilen aus Aluminium und Schwermetallen, sowie die Bearbeitung und Montage von Bauteilen und Komponenten erfüllt.

Ein sichtbarer Ausdruck für das kontinuierliche und gelebte Qualitätswesen bei Dietermann.